• Brot_mit_Moewe.JPG
  • Chemtrails.JPG
  • Moewe.JPG
  • Rotmilan.JPG
  • Schwaene.JPG
  • Stein_am_Rhein.jpg

Heute früh haben wir ein paar mal umdisponiert, bis wir unser heutiges Tagesausflugsziel dann tatsächlich feststehen hatten. Schlussendlich wurde dann die Innenstadt von Schaffhausen mit der Festung Munot als Ziel auserkoren.

Wir haben keine Vignette, jedoch kommt man vom Grenzübergang Thayngen auch ohne das Befahren von Mautstraßen nach Schaffhausen rein und da Schaffhausen sehr grenznah ist, ist der zeitliche Mehraufwand auch minimal, so dass hier der Kauf einer Vignette mit Kanonen auf Spatzen schießen wäre.

Als wir nach Schaffhausen reingefahren sind, haben wir als wir dann nah am Zentrum nach einem Parkhaus ausschau gehalten und sind am Schwabentorturm fündig geworden. Zuerst waren wir irritiert, da der Ticketautomat nicht vor der Schranke zu finden war, sondern seitlich von dem Einfahrtor. Mit 1 Euro pro halber Stunde ist der Preis im Rahmen dessen, was derzeit üblich ist, also haben wir beschlossen, gleich hier zu bleiben. Als wir dann lasen, dass alle Passagiere und Tiere den Wagen verlassen müssen waren wir kurzfristig etwas irritiert, aber dann dämmerte uns, dass es sich bei dem Parkhaus um ein vollautomatisches Parkhaus handeln muss. Ein Parkhaus bei dem der vorhandene Platz optimal ausgenutzt wird, weil hier niemand so schlecht parken kann, dass er zwei Plätze verbraucht.
Wir haben also unser Auto in die Einfahrt reingefahren, wie gewünscht den Gang eingelegt und die Handbremse angezogen und das Knöpfchen am Ticketautomat gedrückt und unser Ticket gezogen. Dann schlossen sich die Türen zum Parkhaus und unser Auto glitt auf zwei Laufbändern ins Parkhaus und aus unserem Blick.

Wir haben dann die Innenstadt unsicher gemacht und einige sehr schöne alte Gebäude sehen dürfen. Im "Museum-Kloster Allerheiligen" gibt es ein Museums-Cafe, welches täglich geöffnet hat. Der Kreuzgang und der Kräutergarten sind Bereiche der Besinnung und laden zur inneren Einkehr ein. Nachdem wir aus dem Museums-Cafe kamen haben wir uns in Richtung Rhein orientiert, weil wir auch noch die Festung Munot ansehen wollten.

Die Festung ist von beiden Seiten her jeweils über eine sehr lange Treppe mit der Innenstadt im Rheintal verbunden. Wir sind die Treppe Römerstieg auf der Ost-Seite hochgelaufen und haben noch bevor wir komplett oben angekommen waren die Damhirsche im Gehege des Burggrabens gesehen.
Oben angekommen ging es über eine kleine Brücke in die Burg hinein. Sie war geöffnet und konnte kostenfrei besichtigt werden. Zuerst ging es in einen riesigen dunklen Raum (Kasematte) mit neun Pfeilern und diversen Lichtschächten. Aus der Kasematte ging es in den Turm. Hier führte keine Treppe sondern eine Schräge nach oben und unten. Nach oben ging es über viele Umdrehungen bis auf den Platz oberhalb der Kasematte (Geschützplattform).

Nach ganz oben in den Turm kommt man als normaler Besucher nicht. Auf der Geschützplattform sind Toiletten vorhanden, sowie viele Tische und Bänke aufgestellt, da hier immer wieder Veranstaltungen stattfinden. Die Aussicht dort oben ist einfach toll! Für den Weg runter sind wir dann im Turm komplett bis nach unten gekreiselt und dort durchs Tor in die Weinberge. Für die Treppen zwischen den Weinbergen hat Martin online eine Stufenzahl von 214 gefunden.

Mit weichen Oberschenkeln sind wir dann weiter durch die Innenstadt spaziert und haben uns etwas zu Essen gesucht, danach sind wir frisch gestärkt zurück zum Parkhaus gegangen. Nach Einstecken des Tickets am Ticketautomat an der Ausfahrt und bezahlen desselben konnten wir auf einem Monitor beobachten, wie unser Auto zur Ausfahrt gebracht wurde. Auf einem Aushang fanden wir die Info, dass dies das einzige öffentlich betriebene automatisches Parkhaus in der Schweiz ist und derzeit noch Promoter gesucht werden, weil die Hemmschwelle beim Einfahren in das moderne Parkhaus wohl noch sehr hoch sei.
Wir können das nicht wirklich nachvollziehen, denn besser verwahrt kann das eigene Auto nicht werden. Was ist besser, als "Robotergesteuert" mit optimaler Platzeffizienz eingeparkt, was ist besser als ein Parkhaus ohne Leute, die beim Ein-, Ausparken oder beim Öffnen der Türen das eigene Auto beschädigen könnten! Das ist in meinen Augen wirklich das Wahre!

  • 20180329_Schaffhausen_001
  • 20180329_Schaffhausen_002
  • 20180329_Schaffhausen_003
  • 20180329_Schaffhausen_004
  • 20180329_Schaffhausen_005
  • 20180329_Schaffhausen_006
  • 20180329_Schaffhausen_007
  • 20180329_Schaffhausen_008
  • 20180329_Schaffhausen_009
  • 20180329_Schaffhausen_010
  • 20180329_Schaffhausen_011
  • 20180329_Schaffhausen_012
  • 20180329_Schaffhausen_013
  • 20180329_Schaffhausen_014
  • 20180329_Schaffhausen_015
  • 20180329_Schaffhausen_016
  • 20180329_Schaffhausen_017
  • 20180329_Schaffhausen_018
  • 20180329_Schaffhausen_019
  • 20180329_Schaffhausen_020
  • 20180329_Schaffhausen_021
  • 20180329_Schaffhausen_022
  • 20180329_Schaffhausen_023
  • 20180329_Schaffhausen_024
  • 20180329_Schaffhausen_025
  • 20180329_Schaffhausen_026
  • 20180329_Schaffhausen_027
  • 20180329_Schaffhausen_028
  • 20180329_Schaffhausen_029
  • 20180329_Schaffhausen_030a
  • 20180329_Schaffhausen_030b
  • 20180329_Schaffhausen_031
  • 20180329_Schaffhausen_032
  • 20180329_Schaffhausen_033
  • 20180329_Schaffhausen_034
  • 20180329_Schaffhausen_035
  • 20180329_Schaffhausen_036a
  • 20180329_Schaffhausen_036b
  • 20180329_Schaffhausen_037
  • 20180329_Schaffhausen_038
  • 20180329_Schaffhausen_039
  • 20180329_Schaffhausen_040
  • 20180329_Schaffhausen_041
  • 20180329_Schaffhausen_042
  • 20180329_Schaffhausen_044
  • 20180329_Schaffhausen_047
  • 20180329_Schaffhausen_048
  • 20180329_Schaffhausen_049

aktuelle Termine

29.April 2018 - 29.April 2018

Mini Maker Faire in Dillingen an der Saar
1.Mai 2018
19:00 -
Treffen LUG-Sinsheim
9.Mai 2018
19:00 -
Treffen LUG-Mosbach
10.Mai 2018 - 13.Mai 2018

GPN18 - Gulaschprogrammiernacht in KA
26.Mai 2018 - 27.Mai 2018

Maker Faire Berlin
2.Juni 2018 - 3.Juni 2018

Maker Faire Bodensee
5.Juni 2018
19:00 -
Treffen LUG-Sinsheim
13.Juni 2018
19:00 -
Treffen LUG-Mosbach

Tag Cloud