• P9100126.JPG
  • PA010130.JPG
  • P9100377.JPG
  • P9100210.JPG
  • P1130703.JPG
  • PA010110.JPG
  • PA010035.JPG
  • P9100107.JPG
  • P9100187.JPG
  • P9100371.JPG
  • PA010152.JPG
  • P9100115.JPG
  • P9100433.JPG

Nach langer Zeit haben wir es heute endlich einmal in den Erlebnismuseum Fördertechnik in Sinsheim geschafft. Das Museum liegt etwas unscheinbar im Schatten des Technikmuseums Sinsheim.

Das Museum zeigt sehr viele ältere und aktuelle Geräte und Anlagen, vom einfachen Fuhrwerk, über einen alten Fahrstuhl bis hin zu großen Sortieranlagen. Fast alle Dinge können, manchmal gegen eine Gebühr von 50 Cent bis 1 Euro, in Betrieb genommen werden. An jeder Anlage gibt es eine Tafel mit einfachen Information und einen Ordner mit vielen Detailinformationen. Für Kinder gibt es noch eine separate Halle mit einem großen Spielebereich. Außerdem kann man im Museum auch eine Kleinigkeit essen und trinken. Die Anlage wirkt gepflegt und man hat das Gefühl, dass die Betreiber sich sehr viel Mühe geben.

Da heute Museumsfest war, brauchten wir nur 3 Euro Eintritt zahlen, Der Normalpreis liegt für Erwachsene normalerweise höher. Auch wenn es sicherlich für viele Erwachsene dort einiges zu entdecken gibt, so dürfte die Zielgruppe doch eher bei Kindern und Jugendlichen liegen. Ein Besuch lohnt aber in jedem Fall!

  • 20171029_Erlebnispark_Foerdertechnik_001
  • 20171029_Erlebnispark_Foerdertechnik_003
  • 20171029_Erlebnispark_Foerdertechnik_004
  • 20171029_Erlebnispark_Foerdertechnik_005
  • 20171029_Erlebnispark_Foerdertechnik_006
  • 20171029_Erlebnispark_Foerdertechnik_007

aktuelle Termine

5.Dezember 2017
19:00 -
Treffen LUG-Sinsheim
13.Dezember 2017
19:00 -
Treffen LUG-Mosbach
16.Dezember 2017 - 16.Dezember 2017

Star Wars Aktionstag
2.Januar 2018
19:00 -
Treffen LUG-Sinsheim
10.Januar 2018
19:00 -
Treffen LUG-Mosbach

Tag Cloud